Sie sind hier: Startseite » PC-Tipps » Windows-Tipps

Dateiverknüpfung ändern

Meine Word-Dateien werden alle seit kurzem mit dem Symbol des Internet Explorers angezeigt. Will ich eine solche Datei aus dem Windows Explorer heraus öffen, erscheint eine Fehlermeldung. Wie kann die .doc-Dateien dem Programm Word wieder zuordnen?
Jeder Dateityp ist fix mit einem entsprechenden Programm verknüpft, so z.B. der Dateityp .doc mit dem Programm Word. Diese Zuordnung erfolgt meistens automatisch.

Nun kann es vorkommen, dass Sie eine bestimmte Zuordnung ändern möchten. Sie möchten z.B. dass JPG-Dateien nicht mehr mit dem Internet Explorer, sondern neu direkt mit dem entsprechenden Bildbearbeitungsprogramm geöffnet werden.

1. Markieren Sie dafür eine Datei mit der Dateiendung .JPG.
2. Halten Sie nun die SHIFT-Taste gedrückt und klicken gleichzeitig mit der rechten
    Maustaste auf die gleiche Datei.
3. Wählen Sie den Menüpunkt "Öffnen mit ..." aus. PS: Dieser Menüpunkt erscheint
    nur, wenn Sie die SHIFT-Taste permanent gedrückt hatten!
4. Im nachfolgenden Dialog können Sie das gewünschte Bildbearbeitungsprogramm
    wählen.
5. Möchten Sie den markierten Dateityp von nun an immer mit diesem Programm
    öffnen, so muss das Kontrollkästchen "Diesen Dateityp immer mit diesem
    Programm öffnen" aktiviert werden.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen