Sie sind hier: Startseite » PC-Tipps » Windows-Tipps

Explorer - Startordner definieren

Jedesmal wenn ich den Explorer öffne, wird automatisch der Ordner "Startmenü" angezeigt. Kann ich im Explorer einen Standardordner bestimmen?
Wenn Sie den Explorer öffnen, landen Sie automatisch im Verzeichnis "C:WindowsStartmenü". Dieses Verzeichnis wird jedoch kaum benötigt. Viel besser wäre doch der direkte Zugriff auf Ihr Datenverzeichnis.

Um den Startordner im Explorer zu definieren gehen Sie wie folgt vor:

1. Erstellen Sie auf dem Desktop eine Verknüpfung zur Datei C:\Windows\Explorer.exe
2. Wählen Sie nun die "Eigenschaften" dieser Verknüpfung aus (rechte Maustaste auf Icon, Befehl "Eigenschaften").

3. Ergänzen Sie nun im Feld "Ziel" folgenden Befehl:

C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE /n, /e, Pfad

PS: ... das Wort Pfad ergänzen Sie mit Ihrem Datenpfad, also z.B. D:\Privat

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen